Info Hauptmenü © 2012 Musikverein Hirstein e.V.   |   www.tonstudio-tf.de
Jugendorchester “Notenkiller” Das Jugendorchester “Notenkiller” wurde 2001 von Bianca Wipper gegründet. 2012 übernahm Thomas Fries die  musikalische Leitung. Ziel ist, unsere jugendlichen Musiker ans “große” Blasorchester heranzuführen und dadurch besser einzugliedern. Hierbei  soll vor allem das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten geübt und der Spaß am Musizieren vermittelt werden. Ihr Können demonstrieren die jugendlichen Musiker natürlich regelmäßig bei Konzerten und Auftritten. So umrahmen die  “Notenkiller” Veranstaltungen anderer Vereine oder der Gemeinde und wirken auch beim jährlichen Weihnachtskonzert des  Musikvereins Hirstein mit. Das Repertoire des Jugendorchesters reicht von Rock & Pop,  Musicals & bekannten Filmmelodien hin bis zu moderner  Konzertliteratur.   Geprobt wird jeweils donnerstags um 18.00 Uhr im  Musikheim in Hirstein. Die Probe dauert inkl. einer Pause  bis 19.45 Uhr bzw. manchmal auch bis 20.00 Uhr. Wer Interesse daran hat, ein Instrument zu erlernen, ist  natürlich gerne eingeladen, unverbindlich bei einer Probe  “reinzuschnuppern”. Hier besteht die Möglichkeit, sich die  einzelnen Instrumente genauer und “live” anzuhören.     Wer darf mitspielen? Alle Jugendlichen, die ein Blas-, Schlag- oder  Tasteninstrument lernen mindestens eine Oktave auf ihrem Instrument  beherrschen nicht älter als 30 Jahre sind Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne mit uns in  Verbindung setzen. Weitere Informationen erhalten Sie von  Bernd Appel  - 06857 - 61 59